0
FREIE Lieferung auf alle Bestellungen!

Markenwoche: Fritz Hansen

In dieser Markenwoche fokusieren wir uns auf die dänische Marke Fritz Hansen. Die Firma ist dafür bekannt, wunderschöne Möbel zusammen mit den besten Designern zu kreieren. 2015 erwarben sie die Beleuchtungsfirma Lightyears und seitdem bieten sie wunderschöne und beliebte Designerbeleuchtung an. Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der Marke.

Die Geschichte von Fritz Hansen

Diese Markenwoche dreht sich um die stolze und traditionelle dänische Marke Fritz Hansen. Die Geschichte der dänischen Designfirma began bereits 1885, als Fritz von Nakskov nach Kopenhagen zog und dort eine Möbelwerkstatt ins Leben ruf.

Keine 2 Jahre später wurde seine Werkstatt in Christianshavn in Kopenhagen ein gesundes und gedeihendes Business. In Zusammenarbeit mit seinem Sohn Christian, kreierte Fritz ein hohes Qualitätslevel und ihre Möbel wurden in ganz Kopenhagen bekannt. Im frühen 19. Jahrhundert began die Werkstatt damit, Möbel an das dänische Parlament, den obersten Gerichtshof und das Kopenhagener Rathaus zu liefern.

In den 1930er Jahren begann der Sohn Christian mit dem Dampfbiegen von Buchenholz. Dies stellt sich später als beliebte Technik heraus und Fritz Hansen hatte nun eine führende Position beim Dampfbiegen von Holz. Später wurden laminierte Holzmöbel zur Spezialität der Marke.

Fritz Hansen 1872 Christianshavn
Die Fritz Hansen Werkstatt 1872 in Christianshavn

Zusammenarbeit mit berühmten Designern

1944 kam der von Hans J. Wegner entworfene China Chair auf den Markt und nur ein Jahr später erscheint das berühmte Bar Sofa von Børge Mogensen. Fritz Hansen produzierte nun Entwürfe der größten Designer der dänischen Geschichte. Und die Geschichte fing gerade erst an…

In den 50er Jahren begann das Unternehmen eine enge Zusammenarbeit mit Arne Jacobsen, der innerhalb desselben Jahrzehnts den Stuhl der Serie 7, The Egg and The Swan, entwarf. Diese Entwürfe würden sich in den kommenden Jahrzehnten als extrem beliebt erweisen. Das dänische Wunderkind Verner Panton schafft in dieser Zeit auch seinen Bachelor-Lehrstuhl. Dies ist eine wirklich bahnbrechende 10-Jahres-Periode für Fritz Hansen.

Mit so vielen ikonischen Designs und Lieferantenvereinbarungen mit einigen der prestigeträchtigsten Adressanten Dänemarks, war Fritz Hansen nun eine anerkannte, dänische Designmarke. Nach den 50er Jahren vergrößerte die Firma Ihren Betrieb und arbeitet weiter hauptsächlich als Hersteller.

Fritz Hansen Arne Jacobsen Series 7 Variations
Die Serie 7 chair von Arne Jacobsen verfolgte Fritz Hansen über die Jahre.


Fritz Hansen in der letzten Zeit

Als 1998 Jacob Holm neuer CEO wird, änderte sich vieles. Er entschied sich dafür, Fritz Hansen als eigenständige Marke zu leiten. Das Unternehmen konzentriert sich nun auf den Endverbraucher.

In jüngster Zeit hat sich das Unternehmen daher sowohl auf den Verkauf für Verbraucher als auch für Unternehmen konzentriert. Sie haben dies mit beachtlichem Erfolg getan. Ihre Entwürfe kombinieren klassische und zeitgemäße Merkmale mit hoher Funktionalität.

Es ist jetzt gerade einmal ein paar Jahre her, als Fritz Hansen angefangen hat, auch Beleuchtung und Lampen herzustellen. Die einzige Lampe, die sie vor 2015 produziert haben, ist die Paul McCobb’s Planner Tischleuchte, ein Teil seiner berühmten Planner-Kollektion aus den 50er Jahren.

Paul McCobb Planner Table Lamp Lifestyle
Die Planner Tischleuchte von Paul McCobb wurde 1953 designt. Teil der Planner-Kollektion.

Der Erwerb von Lightyears

Im Jahre 2015 hat Fritz Hansen die Beleuchtungsmarke Lightyears erworben, die ganz klar Einfluss auf die Designs von Fritz Hansen nahmen. Seitdem haben die zwei Marken schon viele erfolgreiche Kollektionen und Designs wie die Caravaggio und Kaiser Idell kreiert und sind eine strebende Macht in der Beleuchtungsindustrie.

Das bedeutet, dass es zahlreiche Gründe gibt, sich Fritz Hansen’s Produktseite anzusehen, falls Sie Inspiration für eine neue und moderne Lampe brauchen. Dabei können Sie sich der reichen Geschichte der Produkte Fritz Hansens freuen.

             Fritz Hansen Kaiser Idell 6631 Brass and Black lifestyle                     Fritz Hansen Caravaggio Matte Black Lifestyle
                   Kaiser Idell 6631 in Messing & Schwarz                                      Caravaggio Pendel in mattem Schwarz
In dieser Woche sind alle unsere Fritz Hansen Lampen im Sale und Sie können sich bis zu 30 % auf einige unserer beliebten Designs sichern.