Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmöglichste Einkaufserlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

MENU erstellt seit 1978 kreative Lösungen für den modernen Alltag durch skandinavisch inspiriertes und qualitätsbewusstes Design. Ihre Philosophie ist einfach: sie möchten die Welt besser machen - weniger kompliziert und ein bisschen gemütlicher beim Aufwachen. Deswegen hat MENU ein breites Sortiment mit Allem zwischen Küchenausstattung, schwebenden Regalen und natürlich schönen Lampen. MENU arbeitet mit fleißigen und kreativen Leuten der Architekten- sowie Designwelt. Sie arbeiten mit lokalen Handwerkern weltweit zusammen. Wir verkaufen MENU´s minimalistische und zeitlose Lampen, wie z.B. die beliebte JWDA-Pendelleuchte.

MENUs Webseite besuchen auf menuspace.com

Beliebte Lampen von MENU

Die JWDA Concrete Lampe ist die bestverkaufte Lampe von MENU in der ganzen Welt. Außer Beton findet man die Lampe auch in einer schönen metallischen Ausgabe, was das gute Design der JWDA-Lampen auszeichnet. Søren Roses Tribeca-Serie ist auch extrem beliebt - mit industriellen und coolen Designlampen, wie die Franklin, Leonard, Staple und Reade Lampen. Die sowohl feine als auch funktionelle Carrie LED Lampe ist verständlicherweise auch ein Liebling, besonders in den dunkleren Monaten. Sehen Sie sich die ganze Auswahl an MENUs fantastischen Lampen hier an.

MENUs größte Designer

MENU hat über die Zeit in Zusammenarbeit mit talentvollen Designern der ganzen Welt, sowohl jung als alt, fantastische Designs erstellt. Die klassische GM-Lampe wurde von der Dänin Grethe Meyer entworfen, und die Tribeca-Serie wurde von dem New York basierten Dänen Søren Rose entworfen. Er holte sich seine Inspiration aus dem USA der 30er Jahre. Die Standard Lampe, die sie selbst als modernen Klassiker bezeichnet, wurde vom belgischen Designtalent Sylvain Willenz erstellt. Des Weiteren hat der Amerikaner Shane Schneck mit der Bollard-Lampe zu MENUs Vielfalt beigetragen, eine multifunktionelle Designlösung.

Die Geschichte von MENU

MENU existiert seit 1978, als sie eine Menge Designlösungen für den modernen Alltag kreiert haben. Sie haben mit fleißigen und kreativen Designern zusammengearbeitet, die alle schöne Lampen erstellt haben. Sie vereinigen Ästhetik mit Funktion, damit sie in gemütliche und moderne Alltagsheime passen. MENU hat eine breite Palette an Lampen mit einer Vielzahl an Funktionen und Designs sowie einer Spitzenqualität. MENU wünscht sich, Produkte zu erstellen, die einen weichen Minimalismus ausdrucken. Das findet man im ganzen Sortiment, d.h. bei den Tischleuchten, Stehlampen, Pendelleuchten und Deckenleuchten.

Skandinavisches Design und Qualität